Home » GlobalÖkonomie: Die Erde ist unser Kapital by Florian Josef Hoffmann
GlobalÖkonomie: Die Erde ist unser Kapital Florian Josef Hoffmann

GlobalÖkonomie: Die Erde ist unser Kapital

Florian Josef Hoffmann

Published May 15th 2007
ISBN : 9783833497193
Paperback
200 pages
Enter the sum

 About the Book 

Unsere Erde ist wertvoll, unsere Ressourcen sind wertvoll, die Bodenschätze, das Meer, die Atmosphäre sind wertvoll. Deshalb: Bohrlöcher und Gruben müssen geschlossen werden, in Zwangskartellen müssen die Explorationen kontrolliert werden, damit derMoreUnsere Erde ist wertvoll, unsere Ressourcen sind wertvoll, die Bodenschätze, das Meer, die Atmosphäre sind wertvoll. Deshalb: Bohrlöcher und Gruben müssen geschlossen werden, in Zwangskartellen müssen die Explorationen kontrolliert werden, damit der endgültige Verbrauch der Erde gestoppt wird. Rohstoffe und Energie müssen teuer sein, denn nur dann rentieren sich technologische Neuerungen, die die Verschleuderung der Ressourcen beenden. Nur so bewahren wir unser Kapital, die Erde, vor dem endgültigen Verbrauch, ohne Not zu erzeugen.Global Government ist gefragt, nicht nur Global Governance! In einer tour de raison wird eine komplexe Vorstellung entwickelt, wie solidarisch Wohlstand für Alle realisiert werden kann und gleichzeitig wirtschafts- und industriefreundlich, aber auch umweltfreundlich die Gefährdung von unser aller Überleben beendet werden kann. Das Buch schließt mit einem Regelgerüst, also einer ethischen Grundlage für eine Weltrechtsordnung, sowie mit dem Entwurf einer erweiterten Charta der Vereinten Nationen zur Bildung einer kleinen Weltregierung.